eMundo Feed

Intelligente Ampelschaltung

Die traditionelle Ampel wird nach festgelegten Zeitintervallen gesteuert, ohne das aktuelle oder bevorstehende Verkehrsaufkommen zu berücksichtigen. Dadurch können erhöhte Wartezeiten für Fußgänger und Autofahrer sowie höhere Emissionen entstehen. 

Gemeinsam mit den Projektpartnern von EFS, der THI und dem Fraunhofer-Institut entwickelt eMundo eine Lösung zur intelligenten Ampelschaltung. Mittels hochgenauer Sensoren und Vehicle2X-Schnittstellen sollen Verkehrsteilnehmer erkannt und die Ampelanlage entsprechend gesteuert werden. Unter Zuhilfenahme einer verteilten Architektur und Machine Learning kann die Ampel aus dem vergangenen Verkehrsaufkommen “lernen” und selbstständig den Verkehrsfluss optimieren. 

Gleichzeitig kann die Ampel über die V2X-Schnittstelle nicht nur Daten empfangen, sondern auch Empfehlungen an Verkehrsteilnehmer aussenden. So kann beispielsweise an einen heranfahrenden LKW eine Geschwindigkeitsempfehlung ausgegeben werden, die verhindert, dass der LKW vor der Ampel bremsen muss.

Ziel des Projektes ist sowohl die Wartezeiten der Verkehrsteilnehmer zu reduzieren, als auch den Emissionsausstoß der Fahrzeuge durch möglichst wenige Bremsmanöver zu optimieren. Erreicht wird dies durch eine auf höchste Sicherheitsstandards geprüfte Architektur. Diese setzt zugleich auf ein hybrides System mit lokaler Datenvorverarbeitung an der Ampel und einer tieferen und nachhaltigeren Analyse der gesammelten Daten in der Cloud.

innoQ Feed

Podcast #100: Folge 100. Die Party

Wir feiern 100 Folgen unserer Schaltkonferenz mit Hörsprechgarnituren! Ihr habt das Programm gemacht und wart beim INNOQ Technology Day am 5. Dezember 2021 live bei der Aufnahme dabei. Es galt: Ask us Anything – Lucas und Robert beantworten Eure Fragen. Was waren Eure Highlights? Zu welchen Themen wünscht Ihr Euch eine Folge? Was waren die größten „Bloopers”? Und Kaffee getrunken wurde natürlich auch wieder.

Interface Feed

ISO 9001? Isso! Wie wir das nächste Level im Zertifizierungs-Game gemeistert haben

Ein effektives Qualitätsmanagementsystem ist unverzichtbar, um die heutzutage sehr komplexen und vielfältigen Anforderungen eines Unternehmens zu bündeln und zum Erfolg zu führen. Nur so können wir flexibel und schnell auf die immer dynamischeren Anforderungen von Kunden und Märkten reagieren, auch in Krisenzeiten. Die internationale Norm DIN EN ISO 9001 legt die hierfür nötigen Anforderungen an ein QM-System fest und gewährleistet bei erfolgreicher Zertifizierung eine gleichbleibend hohe Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität.

Der Beitrag ISO 9001? Isso! Wie wir das nächste Level im Zertifizierungs-Game gemeistert haben erschien zuerst auf InterFace AG.